Der Mensch in guten Händen.

Jetzt bewerben!


Mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag.
 
Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen.
 
Ergänzen Sie uns!
„Das St. Vinzenz-Hospital in Köln-Nippes ist ein modernes christliches Krankenhaus im Verbund der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria. Unser Leitwort "Der Mensch in guten Händen" begleitet alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit. Es ist für uns gleichermaßen Anspruch und Ansporn. Lernen Sie uns kennen.“
Für den Standort Köln-Nippes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Chefarztsekretär (m/w) für die Klinik für Thoraxchirurgie
in Vollzeit
Unsere Klinik für Chirurgie IV – Thoraxchirurgie:
  • Behandlungsspektrum: Operationen am und im Brustkorb (ausgenommen kardiologische Eingriffe)
  • Schwerpunkte: Tumorerkrankungen, Infektionen
  • ca. 600 stationäre und 800 ambulante Patienten p.a.
  • Volle Weiterbildung zum Facharzt Thoraxchirurgie
  • Zertifiziertes Lungenkrebszentrum (DKG)
Sie verbinden freundliches Auftreten im Umgang mit Menschen mit Kommunikationsvermögen und Organisationstalent? Dann sind Sie richtig im Team des Chefarztes der Thoraxchirurgie.
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Sie organisieren und koordinieren eigenständig das Chefarztsekretariat mit allen administrativen Aufgaben, einschließlich der Vorbereitung von Abrechnungen und der Abwicklung der Korrespondenz, und sind dabei auch eingebunden in Projekte der Abteilungsentwicklung
  • Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung von ambulanten Sprechstunden und sorgen als zentraler Ansprechpartner für kooperierende Krankenhäuser und niedergelassene Zuweiser für die erfolgreiche Abwicklung von Patientenangelegenheiten
  • Sie schreiben medizinische Texte jeglicher Art nach Phonodiktat
Sie haben folgendes Profil:
  • Sie verfügen über eine kaufmännische Berufsausbildung und idealerweise relevante Erfahrung in der Sekretariats- oder Büroorganisation im Gesundheitswesen
  • Sie gehen mit MS Office ebenso routiniert um wie mit dem Internet und bringen sehr gute schreibtechnische Fähigkeiten mit
  • Sie überzeugen im Kontakt mit unterschiedlichen internen und externen Partnern durch souveränes Auftreten sowie durch absolute Vertrauenswürdigkeit und Verbindlichkeit
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Engagement und eine selbständige Arbeitsweise aus
  • freundliches und empathisches Auftreten im Patientenkontakt sind für Sie eine Selbstverständlichkeit
Wir bieten Ihnen:
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen Unternehmen
  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • eine strukturierte Einarbeitung und Unterstützung
  • fachspezifische und außerfachliche Fort- und Weiterbildungen
  • eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR)
  • eine Alterszusatzversorgung (KZVK)
  • Jobrad-Leasing
Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Dienstleistungscenter Personal und Recht
Zentrales Bewerbermanagement
Nadine Becker
Graseggerstr. 105 · 50737 Köln
Tel 0221 7491-1601
www.ergaenzen-sie-uns.de
Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.
 
Für nähere Informationen steht Ihnen der Chefarzt Herr Beckers, unter der Rufnummer 0221 7712-292 oder per Mail unter Frank.Beckers@cellitinnen.de, gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-19065 - per Mail unter bewerbungen@cellitinnen.de oder über unser Stellenportal.
Zum Stellenportal
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel