Für den Standort Wuppertal-Elberfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Study Nurse / Studienassistenz, Medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Sie haben folgendes Profil:
  • Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • gewissenhafte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse
  • sorgfältige Arbeitsweise und organisatorische Arbeitsstruktur
  • gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
Wir bieten Ihnen:
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen Unternehmen
  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • eine technisch hochmoderne Ausstattung
  • fachspezifische und außerfachliche Fort- und Weiterbildungen
  • eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR)
  • eine Alterszusatzversorgung (KZVK)
  • sowie weitere Sozialleistungen (z. B. BusinessBike-Leasing, Angebot von Mitarbeiterfesten, Attraktive Rabatte und Vergünstigungen für Mitarbeiter, etc.)
Im Bergischen Land und darüber hinaus ist die rheumatische Fachkompetenz der Klinik für Rheumatologie, Immunologie und Osteologie einzigartig. Unsere besondere Stärke liegt sowohl in der akuten Hilfe – etwa bei einem Rheumaschub – als auch in der langfristigen Begleitung unserer Patientinnen und Patienten durch individuelle Therapiekonzepte. Interdisziplinär arbeiten wir sowohl mit den Fachabteilungen des Klinikverbundes St. Antonius und St. Josef Wuppertal zusammen als auch mit den Spezialisten der nebenstehenden Kliniken. Für unsere große Studienambulanz (20 Phase II – IV Studien), benötigen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studienassistenz.
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Organisation und Betreuung von klinisch-pharmakologischen Studien der Phase II - IV in einem Studienteam
  • Durchführung und Dokumentation von klinischen Untersuchungen (z.B. Blutentnahmen, Urinanalysen, EKG, Vitalparameter)
  • Dateneingaben in elektronischen Datenerfassungssystemen
Kontakt:
Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.
 
Für nähere Informationen steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. Björn Bühring, unter der Rufnummer 0202 485-2201, gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-21162 - per E-Mail oder über unser Stellenportal.
Lernen Sie uns kennen!
Unsere Klinik für Rheumatologie, Immunologie und Osteologie:
  • Schwerpunkte: Arthritis, Kollagenosen, Vaskulitiden, autoinflammatorische Erkrankungen, Spondylarthropathien, Osteoporose, Radiosynoviorthesen
  • Kältekammer -110°C
  • Tagesklinik
  • ca. 2.400 stationäre und 7.900 ambulante Patienten
  • volle Weiterbildungsbefugnis: Innere Medizin (Basis), Innere Medizin (Facharzt), Osteologie (DVO) sowie Physikalische Medizin und Balneologie


Weiterempfehlen:
validation