Für den Standort MVZ Medi-Wtal IV (Chirurgie und Unfallchirurgie) in der Friedrich-Ebert-Straße, Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für den chirurgischen und unfallchirurgischen Standort

in Voll- oder Teilzeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Organisation eines reibungslosen Betriebs der chirurgischen Praxis bzgl. Terminierung und Betreuung der Patienten
  • Patientenaufnahme inkl. Vorbereitung der Akten
  • Assistenz bei den Behandlungen
  • Telefonische Terminvereinbarung für die ambulante Sprechstunde
  • Durchführung der Röntgenuntersuchungen

Sie haben folgendes Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten oder Arzthelfer (m/w/d)
  • idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in einer chirurgischen Praxis sammeln
  • wünschenswert wäre ein Röntgenschein
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • ein dynamisches, aufgeschlossenes und herzliches Team
  • ein internes Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht
  • Unterstützung bei der Vermittlung von Kindergarten- und Kindertagesstätten-Plätzen
Kontakt:
MVZ Medi-Wtal
Assistentin der Betriebsleitung
Frau Jennifer Neues
E-Mail: info.mvz-medi-wtal@cellitinnen.de
www.ergaenzen-sie-uns.de 
Lernen Sie uns kennen!
Unser MVZ Medi-Wtal:
  • MVZ Medi-Wtal I (Chirurgie und Orthopädie)
  • MVZ Medi-Wtal I Zweigpraxis (Neurologie)
  • MVZ Medi-Wtal II (Kardiologie)
  • MVZ Medi-Wtal III (Orthopädie und Koloproktologie)
  • MVZ Medi-Wtal IV (Chirurgie) MVZ Medi-Wtal OP-Zentrum
  • Bindeglied zwischen der ambulanten und stationären Versorgung in Wuppertal
  • Tochtergesellschaft des Klinikverbundes St. Antonius und St. Josef

Wir freuen uns auf Sie!

Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur erfolgen kann, wenn bis zum Dienstantritt alle notwendigen Immunitätsnachweise (COVID-19 und Masern, gemäß Infektions- bzw. Masernschutzgesetz) erbracht sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich- unter Angabe der Kennziffer prx-20566 - über unser Stellenportal.



Weiterempfehlen:
validation