Für den Standort Wuppertal-Barmen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Anästhesie / Aufwachraum

in Voll- oder Teilzeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • prä- und postoperative Patientenbetreuung
  • administrative und organisatorischen Tätigkeiten in der Funktionsabteilung

Sie haben folgendes Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger
  • einschlägige Berufserfahrung wünschenswert, aber nicht erforderlich
  • hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • eine strukturierte Einarbeitung und Unterstützung
  • eine 5-Tage-Woche 
  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • eine technisch hochmoderne Ausstattung
  • fachspezifische und außerfachliche Fort- und Weiterbildungen
  • tarifliche Bezahlung (AVR), die der Verantwortung entspricht
  • eine Alterszusatzversorgung (KZVK)
  • vergünstigtes Job-Ticket
  • BusinessBike-Leasing
  • Mitarbeiter-Vergünstigungen z.B. Sport- und Fitnessangebote
Kontakt:
Petrus-Krankenhaus
Stv. Pflegedirektor
Mario Löblein
Carnaper Str. 48 · 42283 Wuppertal
Tel 0202 299-1205
www.ergaenzen-sie-uns.de
Lernen Sie uns kennen!
Unser Klinikverbund St. Antonius und St. Josef:
  • freigemeinnützige Krankenhausträgergesellschaft mit Sitz in Wuppertal
  • zum Verbund gehören: Petrus-Krankenhaus, Krankenhaus St. Josef, St. Anna-Klinik, MVZ Medi-Wtal, Klinik für Geriatrische Rehabilitation, Regionales Therapiezentrum sowie die Akademie für Gesundheitsberufe

Petrus-Krankenhaus:

  • Standort in Wuppertal-Barmen
  • Krankenhaus der Regelversorgung
  • 520 stationäre Betten und 42 Reha-Betten, ca. 16.000 stationäre und 19.000 ambulante Patienten p.a.

Wir freuen uns auf Sie!

Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur erfolgen kann, wenn bis zum Dienstantritt alle notwendigen Immunitätsnachweise (COVID-19 und Masern, gemäß Infektions- bzw. Masernschutzgesetz) erbracht sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-18464 - über unser Stellenportal.



Weiterempfehlen:
validation