Für unsere Praxisstandorte in Wuppertal suchen wir zum 01. August 2022 einen

Auszubildenden (m/w/d) zum Medizinischen Fachangestellten

für die unterschiedlichen Fachrichtungen des MVZs

Sie haben folgendes Profil:

  • erfolgreichen Abschluss einer Fachoberschule oder Hauptschulabschluss Klasse 10
  • Engagement und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Einfühlungsvermögen gegenüber den Patienten und deren Angehörigen
  • Offenheit für neue Strukturen und Prozessoptimierung
  • Interesse an medizinischen Zusammenhängen

In der dreijährigen dualen Ausbildung lernen Sie unsere verschiedenen Praxisstandorte mit den Fachrichtungen Chirurgie, Kardiologie, HNO, Orthopädie, Neurologie und unser ambulantes Operationszentrum kennen und können so Wissen aus den unterschiedlichen Fachdisziplinen erlangen. Nebenbei besuchen Sie eine Berufsschule in Wuppertal, um mit theoretischen sowie praktischen Verknüpfungen bestmöglich für die Abschlussprüfung vorbereitet zu sein. Sie werden in den patientennahen Praxisalltag integriert und übernehmen dort Aufgaben wie die Aufnahme und Betreuung von Patienten, das Verwalten von Patientendaten und das Unterstützen bei Behandlungen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • ein dynamisches und aufgeschlossenes Team
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen Unternehmen
  • eine Begleitung durch einen erfahrenen Mentor
  • Perspektive auf Übernahme nach Ausbildungsende
Kontakt:

MVZ Medi-Wtal
Assistentin der Betriebsleitung
Frau Jennifer Neues

E-Mail: info.mvz-medi-wtal@cellitinnen.de 
www.ergaenzen-sie-uns.de

Lernen Sie uns kennen!
Unser MVZ Medi-Wtal:
  • MVZ Medi-Wtal I (Chirurgie und Orthopädie)
  • MVZ Medi-Wtal I Zweigpraxis (Neurologie)
  • MVZ Medi-Wtal II (Kardiologie)
  • MVZ Medi-Wtal II Zweigpraxis (Orthopädie)
  • MVZ Medi-Wtal III (Orthopädie und Koloproktologie)
  • MVZ Medi-Wtal IV (Chirurgie) MVZ Medi-Wtal OP-Zentrum
  • Bindeglied zwischen der ambulanten und stationären Versorgung in Wuppertal
  • Tochtergesellschaft des Klinikverbundes St. Antonius und St. Josef

Wir freuen uns auf Sie!

Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur erfolgen kann, wenn bis zum Dienstantritt alle notwendigen Immunitätsnachweise (COVID-19 und Masern, gemäß Infektions- bzw. Masernschutzgesetz) erbracht sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-22535 - über unser Stellenportal.



Weiterempfehlen:
validation