Der Mensch in guten Händen.

Jetzt bewerben!


Mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag.
 
Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen.
 
Ergänzen Sie uns!
„Die freundliche Atmosphäre in unserem Regionalen Therapiezentrum ist nicht nur der Grund, warum sich Patienten bei uns gut aufgehoben fühlen, sondern auch, warum ich bereits seit vielen Jahren hier tätig bin. Eigene Ideen sind dabei ebenso erwünscht wie die fachliche Weiterentwicklung.“
Für das Krankenhaus St. Josef in Wuppertal-Elberfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Neuropsychologen (m/w/d) für die Akutgeriatrie
in Voll- oder Teilzeit
Unser Regionales Therapie-Zentrum:
  • stellt in 3 Kliniken und 6 Praxen Therapieleistungen
  • Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und physikalische Therapie
  • Behandlung stationärer Patienten in den Akutkrankenhäusern und der geriatrischen Rehaklinik
  • Behandlung ambulanter Patienten im gesamten Bereich der Heilmittelrichtlinien
  • ambulante Reha und erweiterte ambulante Physiotherapie
  • Fitness nach Reha und Rehasport
  • insgesamt arbeiten ca. 160 Mitarbeiter in Prävention, Kuration und Rehabilitation
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Assessments: Einschätzung der kognitiven Fähigkeiten von Patienten
  • Durchführung von psychologischen Gesprächen
  • Beratung von Angehörigen
  • Durchführung von Konzentrations- und Aufmerksamkeitstraining
Sie haben folgendes Profil:
  • ein abgeschlossenes Psychologiestudium
  • wünschenswert wäre Erfahrung in interdisziplinärer Zusammenarbeit und Rehabilitationsmedizin
  • Sie schätzen unser kollegiales Arbeitsklima mit offener Kommunikation und geregelten Arbeitszeiten
  • Wir wünschen uns eine freundliche, selbstbewusste und engagierte Persönlichkeit mit Teamgeist, die Freude daran hat unsere dynamische Einrichtung weiterzuentwickeln
Wir bieten Ihnen:
  • einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich in einem kollegialen Team in einer modernen Praxis
  • eine strukturierte Einarbeitung und Unterstützung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht
  • entgeltfreie Nutzung unserer Trainingsräume und BGM-Kurse
  • Jobrad-Leasing
  • vergünstigtes Job-Ticket
Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Dienstleistungscenter Personal und Recht
Zentrales Bewerbermanagement
Nadine Becker
Graseggerstr. 105 · 50737 Köln
Tel 0221 7491-1601
www.ergaenzen-sie-uns.de
Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.
 
Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Richter, unter der Rufnummer 0202 299-3826, gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-19028 - per Mail unter bewerbungen@cellitinnen.de oder über unser Stellenportal.
Zum Stellenportal
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel