Der Mensch in guten Händen.

Jetzt bewerben!


Mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag.

Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen.
 
Ergänzen Sie uns!

„Hier im Hospiz steht das Leben im Mittelpunkt. Jeder Bewohner wird nach seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen betreut. Wir versuchen den letzten Lebensweg so angenehm wie möglich zu gestalten.“
Für unser Hospiz St. Marien in Köln-Nippes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
 
Pflegedienstleitung (m/w/d)
in Vollzeit
Unser Hospiz St. Marien:
  • im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Würde des Sterbenden, seine Lebensqualität und Selbstbestimmung sowie eine adäquate medizinische Versorgung
  • Versorgung in einem in 2018 neu gebauten, hoch modernen Gebäude mit Dachterrasse, Garten und 12 Bewohnerzimmern 
  • Versorgung durch ein multidisziplinäres Team aus Krankenpflegepersonal mit Palliativ-Care-Ausbildung, Pflegehelfern, Hauswirtschaftshilfen, Physiotherapeuten, Hausärzten, Seelsorgern, Praktikanten, FSJ und ehrenamtlichen Mitarbeitern 
  • zusätzliches Angebot eines ambulanten Hospizdienstes

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Koordination des Personaleinsatzes und des Belegungsmanagements 
  • Sicherung und Entwicklung der Pflegequalität
  • Leitung eigener Projekte und aktive Beteiligung an der strategischen Ausrichtung (innovative Konzepte) der Pflege
Sie haben folgendes Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit mehrjähriger Berufs- und Leitungserfahrung
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und/oder abgeschlossenes Pflegemanagement-Studium 
  • abgeschlossene Weiterbildung zur Palliativ-Care-Pflegekraft wünschenswert 
  • Fachkenntnisse in den Bereichen Personalführung und -management
  • hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
Wir bieten Ihnen:
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernem Neubau
  • die Möglichkeit der aktiven Gestaltung von Arbeitsstrukturen und Prozessen
  • eine strukturierte Einarbeitung und Unterstützung
  • fachspezifische und außerfachliche Fort- und Weiterbildungen
  • eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR) sowie eine Alterszusatzversorgung (KZVK)
Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Dienstleistungscenter Personal und Recht
Zentrales Bewerbermanagement
Nina Alken
Graseggerstr. 105 · 50737 Köln
Tel 0221 7491-1601
www.ergaenzen-sie-uns.de  
Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.
 
Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Charlotte Schwedes, unter der Rufnummer 0221/7712-4031, gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-21532 - per E-Mail oder über unser Stellenportal.
Hier Online Bewerben!
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel